Abonnieren Sie den Architects‘ Finest Newsletter.

Anrede:

*Pflichtfelder

.

Wählen Sie einen Farbton aus der Kollektion, um zur Unterseite zu wechseln.

    La Joliette

    No. 7557

    • Le Marais
    • Canary Wharf
    • Södermalm
    • Lingotto
    • Chelsea Walk
    • Alexandria
    • La Joliette
    • Parkdale
    • Bellavista
    • Richmond
    • Gràcia
    • Strandgade
    • SoHo
    • Riverwalk
    • Waterfront
    • Belém

    NACH UNTEN SCROLLEN

    Die kreative Leichtigkeit des Seins


    Marseille ist eine mediterrane Schönheit, sagt man gern und meint den rauen Charakter einer Metropole, die auf Fischerei und kolonialen Seehandel ausgerichtet war. Der 1952 am Boulevard Michelet vollendete Wohnbau „Unité d’habitation“ des legendären Architekten Le Corbusier übersetzte diese Ruppigkeit in die moderne Ästhetik des Stahlbetons. Seither und erst recht mit der Kür zur europäischen Kulturhauptstadt 2013 hat sich Marseille mit feinem Design belebt.

    Im Hafenviertel La Joliette wurden Lagerhäuser restauriert, das Dachgeschoss des Hangars J1 wurde in eine Event-Location umgewandelt, und das Kunstzentrum Frac umflirrt nun eine Fassade aus weiß-grauen Blättern. In La Joliette hat damit der visionäre Wohnstil eine Farbe gefunden: Das hellwache Grau eines offenen Naturells, La Joliette drückt Freude und Selbstvertrauen aus.

    Im Industriehafengebiet des Stadtteils „La Joliette“ entstand ein kreatives Viertel, u. a. durch die Umwidmung der ehemaligen Lagerhallen „Les Docks“ und die Eröffnung der Esplanade um die Kathedrale.

    Produkteigenschaften


    • exklusive samtmatte, besonders glatte und gleichzeitig robuste Oberfläche
    • mit Schutzformel gegen Abriebspuren und den so genannten „Schreibeffekt“
    • besonders hohe Deckkraft für einzigartige Farbtiefe
    • tropf- und spritzgehemmt für eine einfache und saubere Verarbeitung
    • besonders ergiebig für eine hohe Reichweite