Abonnieren Sie den Architects‘ Finest Newsletter.

Anrede:

*Pflichtfelder

.

Wählen Sie einen Farbton aus der Kollektion, um zur Unterseite zu wechseln.

    Bellavista

    No. 1594

    • Le Marais
    • Canary Wharf
    • Södermalm
    • Lingotto
    • Chelsea Walk
    • Alexandria
    • La Joliette
    • Parkdale
    • Bellavista
    • Richmond
    • Gràcia
    • Strandgade
    • SoHo
    • Riverwalk
    • Waterfront
    • Belém

    NACH UNTEN SCROLLEN

    Poetische Kräfte, künstlerisches Flair


    Als Pablo Neruda nach Bellavista kam, war dieses farbenfrohe Viertel von Santiago de Chile bereits etwas Besonderes. An der Hügelflanke des Cerro San Cristóbal sprudeln Wasserfälle, die Häuser sind mit Eigensinn erbaut und vielfach in Street-Art- Manier gestrichen. Den berühmten Dichter zog die Liebe nach Bellavista, das Hausensemble, das er unter Palmen bauen ließ, wurde in die Natur eingebettet, die Barrio Bellavista bis heute prägt, und ist Teil der kreativen Vielfalt.

    Diese Mischung aus Naturliebe, der Schönheit des Lebens, Optimismus und Feierlaune prägt auch die Farbe Bellavista. Ihr warmes Gelb, das in Santiago von vielen Fassaden in der Sonne leuchtet, ist kraftvoll und fein, stolz und einzigartig. Auch Nerudas Haus trägt viele Farben – die Wände seines gastfreundlichen Esszimmers hat er in Bellavista-Gelb gestrichen.

    Die beliebtesten Bars, Kneipen, Clubs und Restaurants liegen in den Stadtteilen Bellavista und der Avenida Suecia. Auch die bunten Häuser mit ihrer kreativen Streetart inspirieren durch Lebensfreude.

    Produkteigenschaften


    • exklusive samtmatte, besonders glatte und gleichzeitig robuste Oberfläche
    • mit Schutzformel gegen Abriebspuren und den so genannten „Schreibeffekt“
    • besonders hohe Deckkraft für einzigartige Farbtiefe
    • tropf- und spritzgehemmt für eine einfache und saubere Verarbeitung
    • besonders ergiebig für eine hohe Reichweite